11. Etappe: Schwarzkollm – Spreewald

Ziel: Der Spreewald

Der Spreewald ist nicht nur für seine Gurken bekannt, sondern auch als Biosphärenreservat und ist eines der bekanntesten und beliebtesten Reiseziele im Land Brandenburg. Die mit typischen Kähnen natürlichen und künstlichen angelegten Kanäle haben eine Gesamtlänge von über 970 Kilometern.

Aber nochmal zurück zu den Gurken: Der Name „Spreewälder Gurke“ ist eine geschützte geographische Angabe für eingelegte Gurken aus Brandenburg!

WIKIPEDIA:
Spreewald
Spreewälder Gurken


ETAPPENSTRECKE:
Durch die Seenlandschaft im Grenzgebiet zwischen Sachsen und Brandenburg geht es nach Norden hinein in den Spreewald.

Länge: 59 Kilometer
Anteil Autobahn: keiner

Schreibe einen Kommentar